Der ModifiedModuleLoaderClient für Modified

Was ist der MMLC?

Den ModifiedModuleLoaderClient, kurz MMLC, kannst du dir ein wenig wie den Google Play Store oder den Apple Store vorstellen. 

Es handelt sich um eine kostenlose Oberfläche, über die du Module selbst installieren kannst. Einige Module sind kostenlos, andere kostenpflichtig. Einige Module sind mit 1 Klick installiert, andere benötigen ggf. noch 1 oder 2 Zeilen Code Anpassung im Template. 
Du musst für Letzeres kein Programmierer sein, aber zumindest technisches Interesse haben und das Wissen darüber, was ein FTP Programm und ein Editor sind.

Vorteile des MMLC

 

  • Zeit und Geld sparen - du installierst dein Modul selbst, sparst damit Zeit (weil du nicht auf einen Entwickler warten musst) und Geld. Falls das Modul Geld kostet, dann, weil die Entwicklung solcher Module sehr viel Zeit beansprucht; du unterstützt damit also die Weiterentwicklung.
  • Kostenlose Updates: Wenn es Modul-Updates gibt, landen diese kostenlos auf deiner MMLC Oberfläche, du brauchst nur noch auf "updaten" klicken. Genauso kannst du auch den MMLC selbst updaten.
  • Simples Hinzufügen und Entfernen: Du kannst viele Module mit einem Klick installieren oder wieder deinstallieren. 

Nimm dir 10 Minuten Zeit!

Die Installationsanleitung, ein Erklärvideo und den Download findest du hier.  Installier dir den MMLC ganz unverbindlich und schau ihn dir an. 
Wir laden alle Programmierer aus der Modified Ecommerce Szene ausdrücklich ein, mitzumachen!
Ihr findet den MMLC auf Github hier  und die Dokumentation hier. Programmierer finden hier ein Video-Tutorial, wie man Module für den MMLC programmiert.

Für den MMLC wird mindestens Modified Ecommerce ab Version 2.0.3.0 sowie PHP 7.2 benötigt, in den Genuss aller Funktionen kommst du ab Modified ECommerce Version 2.0.5.1.

Hier ein Screenshot der Oberfläche:

Modified Module Loader Client